Loading color scheme

Horn in der Wiese

Das erste Mal ein Horn in der Hand, und man fragt sich, wie aus dem langen Rohr ein Ton kommen soll. Merkt man dann, dass das gar nicht so schwierig ist, bekommt man schnell Lust auf mehr, probiert aus, lacht über schräge Töne, wundert sich über das Kribbeln in den Lippen… Hornspielen ist für jede und jeden gut lernbar, wenn man sich die nötige Zeit dafür nimmt. Das gilt genauso für Kinder im Schul- oder Vorschulalter wie auch für Erwachsene. Als Hornistin oder Hornist findet man leicht Anschluss bei Blasmusikvereinen oder Laienorchestern, und es steht einem ein grosses Repertoire offen, über alle Epochen und Musikstile hinweg.

Seit meinem Musikstudium unterrichte ich Horn im Einzel- oder Gruppenunterricht, als Coach bei Musiklagern und Kursen, oder im Rahmen von Klassenmusizieren an der Volksschule. Ich bin angestellt bei den Musikschulen in Wohlen AG und Meisterschwanden sowie in Zürich für Bläserklassen, unterrichte aber auch privat.

SMPV - Schweizerischer Musikpädagogischer Verband

Regionale Musikschule Wohlen

Regionale Musikschule Unteres Seetal